FAQs

Vor der Reservierung:

Dies hängt davon ab, über welchen Kanal Sie gebucht haben.

Über einen Drittanbieter wie Booking oder Expedia?
Bitte wenden Sie sich an diese Vermittler und den Kontakt aus der Reservierungsbestätigung.

Direkt via Telefon oder E-mail bei uns gebucht? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an info@hoteldomblick.de.

Über unsere Homepage? 
In Ihrer Reservierungsbestätigung ist ein Link zur Stornierung angegeben.

Dies hängt von der gebuchten Rate ab. Haben Sie ein Zimmer reserviert, welches nicht kostenfrei storniert werden kann, bezahlen Sie direkt bei der Buchung. Haben Sie eine Rate gebucht, welche bis zu 30 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden kann, belasten wir Ihre Kreditkarte erst 30 Tage vor Anreise. Haben Sie eine kostenlose Stornierung bis 1 Tag vor Anreise gebucht, wird auch erst dann die Zahlung fällig.

Als Bettenabgabe, Bettensteuer, Beherbergungsabgabe, Übernachtungssteuer oder auch als Kultur- und Tourismusförderabgabe wird eine Abgabe bezeichnet, die Übernachtungsbetriebe wie Hotels oder Apartmenthäuser auf der Grundlage einer Satzung an die Gemeinde zahlen müssen. Die Stadt Köln erhebt eine Gebühr von 5% auf den gesamten Beherbergungspreis. Von der Besteuerung ausgenommen sind Beherbergungen, wenn sie beruflich zwingend veranlasst sind. Wir als Hotel nehmen daher diese Steuer ein und leiten Sie an die Stadt Köln weiter. Mit den Einnahmen aus der Steuer unterstützt die Stadt Einrichtungen aus den Bereichen Kultur, Bildung und Tourismus.

Leider nein.

Ja, diese kosten 12 € pro Nacht. Wir empfehlen einen Vorreservierung, am besten per Email an info@hoteldomblick.de.

Während des Aufenthalts:

Der Check-in ist ab 15:00 Uhr garantiert. Sie sind schon früher in Köln? Kein Problem, gerne können Sie das Gepäck bei uns unterstellen und unbeschwert die Stadt erkunden.

Bitte geben Sie uns nur frühzeitig Ihre ungefähre Anreisezeit durch. Unsere Rezeption ist nicht durchgehend besetzt.

Der Check Out ist bis um 11:00. Auch dann können wir das Gepäck bei uns unterstellen, so dass Sie an Ihrem Abreisetag die Stadt noch erleben können, ohne schwere Koffer oder Taschen dabei haben zu müssen.

Das Hotel Domblick ist ein Familienbetrieb durch und durch – Wir sind professionelle Gastgeber und sind mit und im Gastgewerbe groß geworden.  Wir lieben unsere Arbeit und wir lieben unsere Stadt. Bei Fragen über uns, Hotel Domblick, unser Viertel und rund um Köln sind wir gerne für Sie da und teilen unsere Erfahrungen und unser „Insiderwissen“ mit Ihnen. Wir freuen uns auf Sie! 

Nein, aber direkt um die Ecke gibt es die Bäckerei Höschler. Der Butterbäcker Höschler ist übrigens eine ausgezeichnete 5-Sterne Bäckerei und gehört zu den besten besten Bäckereien Deutschlands.

Nein. Rauchen ist in den Zimmern nicht gestattet. Wer möchte, kann in unserem Innenhof rauchen.

Ja, in 5 min zu Fuß gibt es den Eigelstein – eine Einkaufsstraße mit Bäcker, Supermärkten (Rewe, Lidl, Karadag (halal)), Drogeriemarkt und Wäscherei. Der Selbstversorgung steht so nichts im Weg.

Bei privaten Reisen benötigt man mind. einen negativen Corona-Antigentest (max. 48 St. alt) oder einen vollständigen Impfschutz oder einen Genesenennachweis. Bitte zeigen Sie uns einen Nachweis beim Check-in. Eine Testung während des Aufenthalts ist erst nach der vierten Nacht wieder nötig.

Um uns alle vor einer Ansteckung zu schützen, bitten wir Sie, sich an die AHA Regeln zu halten. Bitte tragen Sie während des Check-Ins und während Ihres Aufenthalts in den Fluren eine Maske. Nutzen Sie den Desinfektionsspender im Hausflur sowie das Desinfektionsmittel in Ihrem Zimmer. Achten Sie bitte auch auf die Einhaltung es Mindestabstands.

hr Wohlbefinden liegt uns gerade in dieser besonderen Zeit sehr am Herzen und ist für uns von größter Bedeutung. Wir haben unsere Hygienemaßnahmen nochmals ausgeweitet und verbessert, um unseren Gästen und Mitarbeitern einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Unsere Bemühungen werden wir stets an die Empfehlungen der WHO und in Übereinstimmung mit den Vorgaben der Behörden des Landes NRW anpassen. Unsere Maßnahmen:

  • Das Tragen eines Mundschutzes ist in den öffentlichen Bereichen vorgeschrieben
  • Desinfektionsspender steht am Eingang zur Verfügung
  • Regelmäßige Reinigung von Türgriffen, Geländern und Fahrstuhlknöpfen
  • Plexiglasabtrennungen an der Rezeption
  • Desinfektion der Zimmerschlüssel
  • Vor Anreise wird jedes Zimmer intensiv desinfizierend
  • intensive Lüftung nach Abreise
  • Bettwäsche und Handtücher werden bei mindestens 60 Grad gewaschen
  • Händedesinfektionsmittel steht im Zimmer zur Verfügung
  • Während Ihres Aufenthalts entfällt die tägliche Reinigung, da uns dies behördlich untersagt ist und Sie und uns vor einer möglichen Ansteckung schützen soll.

Nach dem Aufenthalt:

Aber natürlich. Wir verwahren gerne Ihr Gepäck, so dass Sie den letzten Tag in unserer Stadt noch unbeschwert genießen können. Bitte geben Sie uns beim Check Out nur die ungefähre Abholzeit an.

Bitte geben Sie uns Bescheid. Gegen Übernahme der Portokosten (wir versenden ausschließlich über versicherte Pakete mit Sendungsverfolgungsnummer) lassen wir Ihnen die vergessenen Gegenstände gerne zukommen.

Natürlich, wir freuen uns immer über Feedback. So bekommen wir Anreize und Ideen für unsere Weiterentwicklung.

Wenn unsere Gäste wieder kommen, ist das das größte Lob für uns! Auf unserer Webpage bucht man immer zum besten Preis.